window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-31592405-2', { 'anonymize_ip': true });

Linguistische Prüfung

Die globale, mehrsprachig ausgerichtete Herangehensweise inklusive der linguistischen Prüfung ist selbstverständlich bei jeder Namensfindung. Deshalb gehören zu unserem Naming-Team Sprachexperten und Wortjongleure, deren Muttersprachen zu den wichtigsten Weltsprachen zählen.

Linguistische Prüfung2018-10-01T11:14:03+00:00
Die linguistische Prüfung neuer Markennamen spielt in der Namingagentur INCREON während der Namenskreation und der Namensevaluation eine große Rolle.

Internationale Aussprache, kulturelle Eignung und Vermeidung negativer Bedeutungen sind zu jedem Zeitpunkt im Prozess der Namensfindung ein wichtiger Entscheidungsaspekt. Durch unsere Linguisten inhouse sind die sprachlichen Überlegungen zu jedem Zeitpunkt ein integraler Bestandteil in der Verdichtung und Auswahl der Namensideen.

Je weiter der iterative Prozess der Namenskreation fortschreitet und je mehr es um die Auswahl der finalen Favoriten geht, desto wichtiger ist für internationale Namen die linguistische Prüfung. Die Beurteilung von Aussprache, lexikalischer Bedeutung und Assoziation gehört zu jeder Namensentscheidung. Favoriten werden einem weiter reichenden Markttest unterzogen, um Namensideen in den relevanten Zielmärkten zu untersuchen.
Der neue Markenname wird pro Sprachgebiet von Sprachwissenschaftlern geprüft, die im Zielland leben. Sie beurteilen im Rahmen der linguistischen Prüfung die Naming-Ideen hinsichtlich Aussprache, Bedeutung und Assoziation. Dies findet wortschatzbezogen, wortbezogen und bedeutungsbezogen statt. Ferner werden Akzeptanz und Markenfähigkeit hinterfragt. Auch die pragmatische Analyse im Sinne der üblichen Sprechakte ist Teil. Dieses Vorgehen gibt doppelt Aufschluss über die Chancen eines möglichen Markennamens, denn Sprache und Subkultur entwickeln sich in den Zielländern ständig weiter.

Durch die linguistische Prüfung kommt ein objektives Urteil hinsichtlich der Nutzbarkeit eines Namens in den relevanten Sprachgebieten zustande. Ein detaillierter schriftlicher Bericht mit Handlungsempfehlungen bildet den Abschluss der linguistischen Prüfung.

Sprachen der Welt

Eine Weltsprache zeichnet sich dadurch aus, dass sie viele Muttersprachler hat und viele Nicht-Muttersprachler diese Sprache als Fremdsprache beherrschen. Im Naming kommt die internationale Bedeutung der Sprache als Verkehrssprache bei internationalen Kontakten in Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur hinzu.

Wichtige Weltsprachen nach ihrer internationalen Bedeutung als Verkehrssprache:

Tabelle mit den Wichtigsten Weltsprachen. Die Top 12 sind Englisch, Chinesisch, Hindi, Spanisch, Französisch, Arabisch, Russisch, Portugiesisch, Bengalisch, Deutsch, Japanisch und Koreanisch.
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden alle – auch zustimmungspflichtige – Cookies aktiviert. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen und die Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies deaktivieren. Mehr Informationen Weitere Einstellungen Zustimmen

Cookies von Drittanbietern

Wählen Sie hier, welche Drittanbieter-Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Funktionen auf der Webseite eingeschränkt sein können, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies nicht zu erteilen oder zu widerrufen, werden Ihnen ausschließlich jene Funktionalitäten unserer Website zur Verfügung gestellt, deren Nutzung wir ohne diese Cookies gewährleisten können. Sie haben nachträglich die Möglichkeit auf unserer Datenschutzseite Ihre Einstellungen zu ändern. Folgende Drittanbieter Cookies setzen wir ein:

Google Analytics

Google Analytics hilft uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.