window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-31592405-2', { 'anonymize_ip': true });

Präsentationen

Präsentationen ohne PowerPoint sind heute fast undenkbar. Als Brandingagentur unterstützen wir B2B-Unternehmen beim Aufbau von überzeugenden Templates und Präsentationen und schulen, damit Slides im Corporate Design des Unternehmens entstehen und individuelle Kreativität ihre Grenzen kennt.

Präsentationen2018-10-01T11:14:38+00:00
Präsentationen ohne PowerPoint sind heute fast undenkbar. Die Brandingagentur INCREON unterstützt B2B-Unternehmen beim Aufbau von überzeugenden Templates.

Was wäre die Welt ohne PowerPoint? Und ohne Präsentationen? Ob als Instrument im Vertrieb oder für das Onboarding neuer Mitarbeiter, auf der Betriebsversammlung oder der Presskonferenz, als Slides im Webinar oder als vertonte Version einer Produktpräsentation im Web, zur Unterstützung der Informationen in Gremien und als schnelles Visualisierungsinstrument von Ideen … Präsentationen werden vielfältig genutzt. Entsprechend zahlreich sind im Internet verfügbare Vorlagen und Designs. Von der Kreativität des einzelnen Anwenders ganz abgesehen.

Aus Sicht der Markenführung sind für uns als Brandingagentur Präsentationen, in der Regel basierend auf PowerPoint, ein wertvolles Instrument. Gleichwohl muss man berücksichtigen, dass die inhaltlich und visuell professionell gestaltete Präsentation noch nicht die Rhetorik und Eloquenz des Vortragenden ersetzt. Und dass überladene Präsentationsfolien in 7 Punkt kleiner Schrift im Publikum allenfalls Augenkneifen und Kopfschütteln bewirken.

Die Rhetorik muss trainiert werden. Ebenso das Wissen, dramaturgisch gute, spannende, inspirierende oder informationsorientierte Präsentationen zu konzipieren und inhaltlich aufzubauen. Für die Markenführung geht es aber in der Brandingagentur noch einen Schritt weiter: Grundlegendes Wissen zum Markenauftritt in Präsentationen muss vorhanden sein, damit Slides im Corporate Design des Unternehmens entstehen und individuelle Kreativität ihre Grenzen kennt.

PowerPoint bietet für Präsentationen hervorragende Möglichkeiten, Folienmaster für unterschiedlichste typische Anwendungen anzulegen. Farbschemen können eingerichtet werden. Bevorzugte Formate für Tabellen, Formen, SmartArt-Objekte und Diagramme lassen sich definieren. Ebenso wie die Nutzung von Effekten beim Folienübergang oder bei der Animation von Objekten. Alles im Sinne der Marke und abgeleitet aus dem Markenbild. Wird die Nutzung intern trainiert (im Sinne von Train-the-Trainer durch die Brandingagentur), wird die Nutzung vorsorglich kontrolliert und stehen Standard-Präsentationen als Basis zur Verfügung, dann entsteht Ordnung. Und Kollegen verschiedener Standorte können sich problemlos beim Kunden treffen: Jeder kann seinen Part präsentieren und alle zusammen begeistern den Kunden mit der einheitlichen Machart und der visuellen Stärke der Markenpräsentation.

Natürlich ist es ein langer Weg, bis diese Einheitlichkeit entsteht. Zeit- und Effizienzvorteile sind ein wichtiges Argument. Stattet man die Kollegen aller Fachabteilungen zusätzlich mit praxisnahen Tipps & Tricks aus, stellt man ein unternehmenseigenes Bildarchiv zur Verfügung und einen Pool von Präsentationsfolien, die allgemein Gültigkeit haben, wird die Aufgabe überschaubar. Und wirkungsvoll für die Marke.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden alle – auch zustimmungspflichtige – Cookies aktiviert. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen und die Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies deaktivieren. Mehr Informationen Weitere Einstellungen Zustimmen

Cookies von Drittanbietern

Wählen Sie hier, welche Drittanbieter-Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Funktionen auf der Webseite eingeschränkt sein können, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies nicht zu erteilen oder zu widerrufen, werden Ihnen ausschließlich jene Funktionalitäten unserer Website zur Verfügung gestellt, deren Nutzung wir ohne diese Cookies gewährleisten können. Sie haben nachträglich die Möglichkeit auf unserer Datenschutzseite Ihre Einstellungen zu ändern. Folgende Drittanbieter Cookies setzen wir ein:

Google Analytics

Google Analytics hilft uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.